RFP-5 SMU - Sheet-Of-Light Measuring Unit

Das Geometrie-Messsystem basiert auf dem Lichtschnittverfahren (englisch Sheet-Of-Light). Es besteht aus einer Kombination von Laser und intelligenter High-Speed Kamera sowie einem Framegrabber und einem SMU-Interface. Die Anordnung im RFP-5 Positionier System erlaubt eine Auswertung nach dem Triangulationsprinzip.

Die  Bildanalyse "Tirechecker" des Fraunhofer Instituts ist in der Lage, Beulen und Einschnürungen an Reifen zu erkennen, den Runout zu erfassen und harmonische Analysen durchzuführen. Ein spezielles Analyseverfahren bewertet die Krümmung der Seitenwand und erlaubt es, Schriftzeichen und Austriebe herauszufiltern.

FaLang translation system by Faboba

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.