RFP-5 System 

Unsere RFP-5 Prüfsysteme für die Inspektion der Geometrie von Reifen, Rädern, Felgen sind in Maschinen unterschiedlicher Hersteller und Bauweisen integrierbar. Sie sind für jede beliebige Reifengröße verfügbar und können in folgende Maschinentypen integriert werden: Uniformity-, Wucht-, Geometriemaschinen für Reifen oder Räder sowie Felgenprüfstände.

Diee Messung der Geometrie erfolgt heutzutage mit Sheet-Of-Light Messsensoren.

Ein Positionier-System für 1 bis 3 Sensoren verfährt diese automatisch auf die gewünschte Messspur.

Das RFP-5 System kommt auch beim Retrofit bestehender Uniformity-Maschinen zum Einsatz. Digitale Messverstärker sowie der Einsatz einer SoftPLC ermöglichen die Realisierung eines zeitgemäßen Mess- und Steuerungskonzeptes.
Als Bestandteil der Maschinen TIC und WIC misst es geometrische Parameter oder die Kräfte der Prüflinge.

TG Tire Geometry:

  • Beulen
  • Einschnürungen
  • Höhenschlag
  • Seitenschlag
  • Taumeln
  • Harmonische Analysen Höhenschlag / Seitenschlag
  • Harmonische Analyse des Taumeln
  • Krümmungsradius der Lauffläche
  • Reifenumfang

TU Tire Uniformity:

  • Radialkraft Spitze Spitze [N]
  • Radialkraft Harmonische 0…31 [N]
  • Lateralkraft Spitze Spitze [N]
  • Lateralkraft Harmonische 0…31 [N]
  • Lateralkraft [N]
  • Konizität [N]
  • Winkeleffekt [N]
  • Radiale Kraftspitze [N]
  • Einsenktiefe [mm]

RFP-5 Software

Die Messtechnik, die Datenverwaltung, Maschinensteuerung, Visualisierung, Bildanalyse usw. läuft auf dem RFP-5 Industrie PC. Es gibt folgende Software-Komponenten:

  • RFP-5 Datamanagement - die zentrale Messdatenverwaltung
  • RFP-5 TireChecker - die Bildauswertung für die Geometriemessung
  • RFP-5 PLC - die auf TwinCAT basierende Maschinensteuerung
  • RFP-5 View - die Visualisierung
  • sowie weitere Zusatzapplikationen...

 

FaLang translation system by Faboba